W3 Finesse Crank-T 2nd

Wolltest Du schon immer mit einer Geflochtenen fischen, die sich wie Fluorocarbon verhält? Klingt wie ein Wunschtraum? Denk noch einmal darüber nach - die W3 Finesse Crank-T Ruten der 2. Generation von Westin haben einen speziell entwickelten Blank, der die fehlende Dehnung der Geflochtenen kompensiert. Das ist eine großartige Neuigkeit für Fans des Crankbait-Fischens, die die Vorteile der Dehnung und Dichte, die Fluorocarbon-Schnüre normalerweise bieten, nur zu gut kennen - jetzt hast Du das Beste aus beiden Welten - denn Westin macht es möglich. Du kannst die Crankbaits den ganzen Tag lang werfen und fischen und diese Rute macht das locker mit, aber sie vermittelt auch ein wunderbar sensibles Gefühl – dank des geringen Gewichts und des geteilten Griffdesigns, wodurch Du immer in Kontakt mit dem Blank bleibst. Sie ist wie ein hochsensibler Detektor für Dein Crankbait-Fischen! Nimm es uns nicht übel, wenn Du Dich zu sehr daran gewöhnst, wie gut Du die Kontrolle beim Fischen behältst, denn das wird nicht bei jeder Rute so sein!

  • Rollensitz: SKTS
  • Beringung: Seaguide® LS Ringe
  • Blank: Torayca® Hochleistungscarbon
  • Geteilter Griff mit hochwertigem EVA und Gummikorkeinlage
  • Verstärkt mit 1K gewebtem Carbon
  • Geflechtkompensierender Blank, entwickelt für das Fischen mit modernen geflochtenen Schnüren