Mike the Pike Hybrid

Der Hecht ist ein typischer Raubfisch, aber auch ein Kannibale. Er liebt seine Brüder und Schwestern - so lange er sie verschlingen kann, ohne zu ersticken! Mike the Pike ist die perfekte Beute für die Hechte, die einen Konkurrenten loswerden, indem sie ihn verspeisen.

Dieser lebensechte Köder (Life-Like-Lure) ist bis ins kleinste Detail die perfekte Kopie eines echten Hechtes. Es sind zwei Befestigungsösen vorhanden. Wird der Karabiner in die vordere Öse eingehängt, läuft Mike flach. In der hinteren Öse eingehängt, läuft der Köder tiefer mit hektischeren Bewegungen. Das flatternde Flossenspiel der naturgetreuen Brust- und Bauchflossen ist ein bissfördernder Zusatzreiz. Der nur geringe Auftrieb lässt den Köder bei einem Spinnstopp nur sehr langsam Richtung Wasseroberfläche steigen. Dieses sehr natürlich wirkende Verhalten lässt so manchen Räuber zuschlagen.

  • Bleifrei
  • Hakengröße: Gr. 2 / Gr. 1 / Gr. 3/0
  • Haken aus Karbonstahl im Japan-Style
  • Lauftiefe: 1 - 3 m / 1 - 3 m / 2 - 4 m
  • Nutverbindung von Kopf und Körper
  • Lebensechter Köder (Life-Like-Lure)
  • Zwei Ösen, eine für weniger Lauftiefe, die andere für das Beangeln tiefer Gewässer (nur an 28cm)
  • Robuste Drahtkonstruktion zwischen Befestigungsöse und Haken

Gewicht: 17 cm 42g | 20 cm 70g | 28 cm 185g